Reisebegleitung für Indien gesucht

Indien, die Wiege der Kultur: Wo gibts in Goa die geilste Party? Sind die Strände von Cox's Bazaar in Bangladesh wirklich gut? Hier gehts um den indischen Subkontinent...

Suche Reisebegleitung für Trekkingtour in Ladakh

Beitragvon DiamondWay » Montag 20. Februar 2012, 06:38

Hallo,

wir möchten im August für 3 Wochen in Ladakh eine Trekkingtour unternehmen und suchen noch Leute die mitgehen möchten.

Wir - das bin ich (Micha, 26 aus BaWü) und Isa, 29 aus Shanghai (kommt ursprünglich aus Freiburg). Isa und ich haben uns auch über ein Reiseforum kennengelernt.

Genaueres ist noch nicht geplant - die Tour soll in der Nähe von Leh am 05.08. losgehen, im Vordergrund stehen Landschaft, Land & Leute.

Wir möchten bewusst an keiner geführten Tour teilnehmen weil wir Wert darauf legen, dass das Geld bei den Leuten ankommt und nicht in den Mäulern geldgieriger Reiseveranstalter landet.

Wäre toll wenn sich der Eine oder Andere melden würde - freuen uns auf jede Antwort, auch auf Tipps und gute Ratschläge Smile Smile

Grüße,

Micha
DiamondWay
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 19. Februar 2012, 20:26

Suche nette Leute für Rundreise in Indien

Beitragvon DiamondWay » Montag 20. Februar 2012, 06:39

Hoi,

möchte nach meiner Trekking-Tour in Ladakh (bis 26.08.) noch eine kleine Nordindien-Rundreise dranhängen. Insgesamt hätte ich dazu etwa 3 Wochen Zeit.

Bin 26 Jahre jung und werde im Juli mein Umweltschutz-Studium (bin jetzt aber nicht der Megaöko Wink) beenden. Lege bei meinen reisen viel Wert auf Land und Leute und bin gern als Backpacker unterwegs Smile.

Was das Programm angeht bin ich noch unentschlossen, interessant wäre aber Amritsar, Jaipur, Jodhpur, Jaisalmer, Agra, Delhi, Varanasi und Kalkutta.

Freue mich über jede Nachricht, auch über Ratschläge und Tipps Smile.

Grüße,

Micha
DiamondWay
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 19. Februar 2012, 20:26

Rundreise durch Indien 17. April bis 03. Mai

Beitragvon Raffael » Mittwoch 14. März 2012, 11:06

Reisezeitraum: 17. April bis 03. Mai

Hallo Zusammen,

ich (m, 30, unkompliziert, reiseerfahren) fliege in oben genannten Zeitraum nach Indien und suche jemand, mit dem ich reisen kann.

Ich bin beim Ablauf und der Route sehr flexibel, da es mein erster Aufenthalt in Indien sein wird.

Schwerpunkt sollte aber 'Land und Leute' sein.

Hast du Ähnliches vor oder könnte ich mich dir/ euch (zeitweise oder ganz) anschließen, dann einfach melden bitte, per PN oder hier im Forum, alles Weitere könnten wir dann persönlich besprechen.

Raffael aka Mathias
Raffael
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 6
Registriert: Mittwoch 14. März 2012, 10:56
Wohnort: RGB

Re: Reisebegleitung für Indien gesucht

Beitragvon Asahi » Sonntag 31. März 2013, 18:04

Guten Tag allerseits!

Ich habe im Oktober drei Wochen Urlaub und würde den ungern Zuhause verbringen.. Dieses Mal möchte ich gerne zu zweit oder auch dritt, viert reisen und suche daher Gleichgesinnte =)

Wohin spielt für mich (w, 25) keine Rolle, ausser nicht in die USA und Thailand (meine letzten beiden Ziele), gerne irgendwohin, wo es warm ist.
Ich bin offen für (beinahe) alles: backpacking, camping, Roadtrip, etc.

Wäre schön, wenn sich jemand meldet! :D

Bild
Asahi
Traveller
 
Beiträge: 73
Registriert: Mittwoch 2. Mai 2007, 09:31

Re: Reisebegleitung für Indien gesucht

Beitragvon Sonnenschein1979 » Sonntag 10. November 2013, 14:47

Hallo liebe Weltreisende Community!
Ich bin 34 Jahre, weiblich und lebe in Wien. Ich bin schon ein bisschen herumgekommen, aber eher in den üblichen Urlaubsländern wie Griechenland, Spanien, Ägypten usw. Jedoch war Indien aufgrund meines Zugangs zur Esoterik und Spiritualität schon immer ein Reiseziel. Nun hat es sich ergeben dass ich am 24.1. mit einem befreundeten Pärchen nach Goa fliege und dort mal 2 Wochen bleibe. Sie fahren nach diesen 2 Wochen wieder zurück. Da ich aber noch mehr von dem beeindruckenden Land sehen möchte habe ich beschlossen weitere 2 Wochen zu bleiben.
Anfänglich hatte ich geplant diese Zeit auf eigene Faust mit dem Rucksack unterwegs zu sein...und schauen wo es mich von Mumbai aus hin treibt. Aber schließlich kann es in Begleitung doch netter und auch sicherer sein :) :)
Zu meiner Person: ich bin ehrlich, kommunikativ, neugierig und wie oben schon erwähnt der Esoterik zu gewidmet :)
Ob du weiblich oder männlich bist spielt keine Rolle. Das wichtigste ist dass man gemeinsam gut auskommt und eine schöne Zeit hat.
LG Sabrina

Das Herz hat seine Gründe die der Verstand nicht kennt
Sonnenschein1979
Pauschaltourist
 
Beiträge: 1
Registriert: Sonntag 10. November 2013, 14:09

Re: Reisebegleitung für Indien gesucht

Beitragvon aena » Donnerstag 28. August 2014, 11:11

Hallo, ich (w/28) möchte dieses Jahr im November/ Dezember nach Indien reisen. Ich bin bereits schonmal in Indien gereist, dabei hat das Land es mir so angetan, dass ich seither immer wieder hinfahren möchte... :-) Jedenfalls habe ich diesesmal noch keinen Reisepartner und da ich lieber in Gesellschaft reise, habe ich gedacht, ich frag mal hier an, ob jemand Lust/ Interesse an gemeinsamem Reisen in Indien hat (gerne auch mehrt)? Vom Zeitraum her und der Reisedauer bin ich noch relativ flexibel, auch was die Route oder die Unternehmungen angeht. Ich würde auf jeden Fall auch gerne in den Süden von Indien reisen und evtl. dort auch Yoga machen...Zudem reise ich sehr gerne mit dem Rucksack, habe keine hohen Ansprüche an Unterkunft und reise auch gerne spontan und lasse mich treiben. Ich könnte mir auch vorstellen noch einen Abstecher nach Thailand zu machen oder Silvester in Goa zu verbringen. Ich freue mich, wenn sich jemand meldet, viele Grüße
aena
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 3
Registriert: Freitag 9. Mai 2014, 09:24

Re: Reisebegleitung für Indien gesucht

Beitragvon Pantitlan » Donnerstag 28. August 2014, 14:51

Wie lange möchtest du denn reisen, aena?

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8137
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Re: Reisebegleitung für Indien gesucht

Beitragvon Helge » Samstag 2. Januar 2016, 20:14

Hallo , bin voraussichtlich vom 4.2.2016 bis zum ca 15.4.2016 in Nordindien und Nepal unterwegs . Die ersten 4 Wochen in einer Gruppe , dann alleine . ( bis jetzt ) . Ist auch jemand in dieser Gegend unterwegs um vielleicht ein Stück gemeinsam zu reisen ???
Bis ...... micha
Helge
Pauschaltourist
 
Beiträge: 1
Registriert: Freitag 18. Dezember 2015, 12:02

Re: Reisebegleitung für Indien gesucht

Beitragvon Schubbi » Sonntag 14. Mai 2017, 22:17

Hallo :)
Ich bin vom 04. August bis 03. September irgendwo auf der Welt unterwegs. Ich hätte Lust auf Indien oder Sri Lanka.
Eventuell aber auch nach Nordkorea oder in den Iran.
Ist jemand zur selben Zeit unterwegs?
Ich habe bereits über 50 Länder alleine bereist und würde gerne mal gemeinsam reisen, um zu schauen wie das so ist :)

Viele Grüße, bis dann
Schubbi
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 14. Mai 2017, 22:09

Vorherige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste