Zu verkaufen: Zuverlässiger Campervan Toyota Liteace

Vulkane und Geysire am anderen Ende

Zu verkaufen: Zuverlässiger Campervan Toyota Liteace

Beitragvon beiske » Montag 15. Februar 2010, 10:55

Hallo zusammen,

meine Zeit in Neuseeland geht leider dem Ende entgegen. Ich verkaufe daher in den nächsten Wochen meinen sehr zuverlässigen Toyota Liteace Campervan mit 6 Sky-Lites (genialen Glas-Schiebedächern). Es handelt sich um einen Diesel, sehr sparsam mit einem Verbrauch zwischen 8 und 9 Litern!

Der Van ist in einem technisch guten Zustand - absolut keine Probleme. Ich bin ihn vier Monate gefahren und hatte nie Probleme. Ich habe den Wagen vor dem Kauf in einer Werkstatt auf Herz und Nieren prüfen lassen und habe damals einige Sachen ausgebessert (2 neue Hinterreifen, 2 Stoßdämpfer vorne, Türaufhängung links, etwas Rost am Auspuff, Ölwechsel).

Der Van hat eine geräumige, auf einem Holzgestell liegende Matratze hinten. Unten drunter ist somit viel Stauraum für Gepäck und Camping-Ausrüstung.

Der Van kommt natürlich mit allen möglichen Camping-Gegenständen: Geschirr, Kocher, Stau-Kisten, 25L Wasserkanister, Solardusche, Angelrute, Camping-Stuhl etc etc. Außerdem noch viel Kleinkram wie zB Waschpulver, Spülmittel, Gewürzen und vielen mehr. Er ist wirklich gut ausgestattet! Sogar Schneeketten und diverse Werkzeuge sind vorhanden.

Und das beste zum Schluss: Der Van hat 6 Glas-Schiebedächer (4 davon lassen sich öffnen). Wenn man also abends die Gardinen an der Seite zu hat zwecks Privatsphäre kommt durch die Schiebedächer genügend Licht in den Wagen. Genial! War mir damals beim Kauf sehr wichtig, und bringt abends 2h mehr Licht im Wagen. Natürlich lassen sie sich schließen/ verdunkeln, wenn man schlafen möchte.

Weitere Fragen beantworte ich gerne und kann natürlich auch gerne Fotos mailen. Der Wagen kann ab Anfang bis Mitte März im Raum Christchurch oder Queenstown übernommen werden. Ich habe den Wagen im Dezember für 3600 NZ$ gekauft (plus 400$ Reparaturen), und würde ihn für zwischen 3000 bis 3200 NZ$ abgeben (1500-1600 Euro).


Bei Interesse meldet Euch einfach unter ben@beiske.com oder in Neuseeland telefonisch unter (+64) 022-6561145.

Viele Grüße,

Ben
beiske
Pauschaltourist
 
Beiträge: 1
Registriert: Montag 15. Februar 2010, 10:48


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste