wie am günstigen in den Pazifikraum

Was geht auf den kleinen Inselchen ab, deren Staatsnamen wie Streichkäse klingen?

wie am günstigen in den Pazifikraum

Beitragvon robbe » Sonntag 13. September 2009, 22:08

Da ich gerade sehr viel Zeit habe, wollte ich mal ein paar Reisepläne machen, auch wenn es noch etwas mit der entgültigen Reise dauern wird.
Mein Ziel: Pazifikinseln in Verbindung mit Australien und Neuseeland, Ostasien (vermutlich Japan) oder sogar Südostasien.

Zu allen Zielen möchte ich gerne mal hin. Daher für mich entscheidend, welche Verbindung günstiger vom Flug her ist. Also erst nach Australien und Neuseeland und von dort zu ein paar Inseln (muss auch nicht unbedingt ein Flug sein, Schiff ist auch ok) usw. mit den anderen Möglichkeiten.
Eine weitere Alternative wäre für mich ein "World-Around-Ticket" (bin mir nun aber nicht sicher, ob irgendeine der großen Flugallianzen Verbindungen zu solchen kleinen Inseln unterhält), dann würde ich noch Nordamerika dazupacken (Zeit ist genug vorhanden :D ).
robbe
Forenveteran
 
Beiträge: 585
Registriert: Dienstag 8. Juli 2008, 11:31

Beitragvon Kermit » Montag 14. September 2009, 06:18

Hallo Robbe

die Air New Zealand bietet ein Ticket via USA/Kanada nach Neuseeland/Australien an, wo du auf verschiedenen Inseln stoppen kannst (z.B. Fiji, Samoa, Rarotonga). Fuer jeden Stop auf eine der Inseln werden 150 Euro berechnet. Tickets ohne stops gibt es ab 1150 Euro inkl. tax (apr-jun). Zu anderen Saisonzeiten sind die Tickets teurer...

Viele Gruesse

Kermit
Benutzeravatar
Kermit
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 14
Registriert: Donnerstag 17. Januar 2008, 08:32
Wohnort: Christchurch, New Zealand

Beitragvon bulleye » Montag 11. April 2011, 21:39

Das von Kermit empfohlene RTW- Ticket von Air NZ ist für deine Zwecke wohl das praktischste und kostengünstigste. Die Zahl der Destinationen außerhalb des Pazifik- Raums ist zwar sehr limitiert, dafür kommt man im Südpazifik auf viele kleine Inseln.
Ich selbst war gerade für sechs Wochen mit der Thai- Air über Bangkok nach Neuseeland und weiter mit ANZ auf die Cook Islands. Wenn du mehr Zeit hast, kannst du ja regional zusätzliche Schwerpunkte einfügen.

Reisen ist besonders schön, wenn man nicht weiß, wohin es geht. Aber am allerschönsten ist es, wenn man nicht mehr weiß, woher man kommt. www.traveller-infos.de
bulleye
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 12
Registriert: Montag 11. April 2011, 20:09
Wohnort: Hannover

Re: wie am günstigen in den Pazifikraum

Beitragvon Wildwater » Montag 12. September 2016, 20:48

Kreuzfahrten über den Pazifik sind meiner Meinung der falsche Weg diese Gegend zu erkunden - ich hab schon einige gemacht.

Aufgrund der Reiseform einer Kreuzfahrt (ein wenig von vielem) kommt nicht das Pazifikfeeling auf welches ich auf den Cook Islandas erlebt habe - dagegen ist sogar die Karibik hektisch.

ww

Wer einmal verreist ist immer unterwegs
Benutzeravatar
Wildwater
Forenveteran
 
Beiträge: 162
Registriert: Mittwoch 6. September 2006, 12:30
Wohnort: An der Seele Europas - Bodensee


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste