Von Neuseeland in die Südsee: wohin?

Was geht auf den kleinen Inselchen ab, deren Staatsnamen wie Streichkäse klingen?

Von Neuseeland in die Südsee: wohin?

Beitragvon Janine Meier » Samstag 9. Juli 2005, 02:05

Hallo zusammen,

möchte nächstes Jahr mit Working Holiday nach Neuseeland und auch für ein paar Wochen (4 - 8 Wochen) die Südseebesuchen. Dazu zwei Fragen:

- kann ich mit einem Working Holiday Visa aus- und wieder einreisen oder verfällt das?

- und welche insel(n) könnt ihr empfehlen? falls mehrere, ist es sehr teuer wenn man von einer insel zu nächsten will oder kann man da auch per hand gegen koje gut weiterkommen? und wie siehts auf den einzelnen inseln generell mit den kosten aus. gibts da irgendwelche die besonders teuer/billig sind, oder is das in etwa zu vergleichen.

Nun gut, waren eigentlich mehr als zwei Fragen. Aber hoffe trotzdem, dass mir jemand weiterhelfen kann.

Grüsse,
Janine
Janine Meier
 

Beitragvon Alex » Samstag 15. April 2006, 21:15

Es gibt viele relativ günstige Angebote zu den Cook Islands, die mit Neuseeland assoziiert sind. Ein- und Ausreiseprobleme entstehen daher (glaube ich) nicht. Ich würde aber sowieso mal davon ausgehen, dass NZ keine Visa mit Ein-/Ausreisebeschränkungen ausgibt. Genaueres erfährst man bei der neuseeländischen Botschaft in Berlin (http://www.wellington.diplo.de/). Man kann auf den CookIsland praktischerweise auch mit Neuseeland-Dollar bezahlen, die den CookIsland-Dollars gleichgestellt sind.

Informationen des AuswärtigenAmtes:
http://www.auswaertiges-amt.de/www/de/laenderinfos/laender/laender_ausgabe_html?type_id=14&land_id=195

Offizielle Regierungs-Seite:
http://www.cook-islands.gov.ck/

Internetpräsenz des Tourismusverbandes:
http://www.cook-islands.com/
Alex
Forenveteran
 
Beiträge: 2058
Registriert: Samstag 19. Februar 2005, 19:40
Wohnort: Deutschland

Beitragvon Penguin » Samstag 15. April 2006, 21:50

Südseeinseln ab Neuseeland: Ideal
Cook Inseln und Fiji werden dort angeboten wie hier Mallorca.
Wobei Fiji erheblich mehr Platz und ca 400 Inseln hat, also besser "Backbacker-geeignet" und auch die preiswerteste Inselgruppe, solange man sich von den internationalen Resorts fernhält.
Es gibt auch ein Rundflugticket z.B. der Air New Zealand, mit dem man bis zu 6 Inselgruppen abklappern kann, also Fiji, Cook, Tahiti, Hawaii, Tonga, Samoa.
Dazu gibts noch den "Airpass" von Pacific Airways und Fijian
Alles für ein paar hundert New Zealand Dollars.

Penguin
Penguin
Forenveteran
 
Beiträge: 1290
Registriert: Dienstag 31. Januar 2006, 23:36
Wohnort: Hamburg


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste