Sunbird Holidays (Reiseagentur)?

Tobago Spezial: auf Grund der hohen Quote von Tobagoanfragen, habe wir dafür hier ein eigenes Forum eingerichtet.

Sunbird Holidays (Reiseagentur)?

Beitragvon derfreed » Mittwoch 13. August 2008, 20:37

Hallo zusammen,

bin neu hier und stelle mich daher erstmal kurz vor.

Carsten, 32 Jahre jung, vergeben 8) und absolut reisebegeistert. Größere Reisen habe ich bisher nach Bolivien (2004), Namibia (2006) und Schweden/Norwegen (2008) gemacht. Bin also nicht ganz "reiseplanungs-unerfahren"...

Nun möchte ich mich an Tobago wagen und habe schon viel im Netz gesucht und gefunden. Und ich muss sagen vom dem was ich bisher gesehen habe bin ich absolut begeistert.

Ich möchte gerne ein Appartment/Ferienhaus für 2 Personen für Selbstverpfleger mieten. Dazu möchte ich auch ein Auto mieten. Mehr Rahmenbedingungen habe ich nocht nicht.

Bin auf der Suche nach einer Unterkunft auf den Anbieter Sunbird-holidays gestoßen (darf ich hier direkt verlinken???). Kennt den jemand, kann jemand Erfahrungsberichte geben?

Hört sich auf der Seite recht gut an. Die Häuser machen zum großteil einen guten Eindruck und der Preis für Unterkunft und Auto stimmt wohl auch.

Danke für Eure Hilfe!

Carsten
derfreed
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 13. August 2008, 20:29

Beitragvon Alex » Mittwoch 13. August 2008, 21:33

Den Anbieter kenne ich nicht. Aber ich möchte nur einmal anmerken, dass Privatunterkünfte in den Lowlands teilweise ein Sicherheitsrisiko darstellen. Kriminelle Banden scheinen sich auf solche Unterkünfte geradezu spezialisiert zu haben.
Wenn ich mir die Angebote anschaue, scheinen allerdings die meisten Angebote entweder für Zimmer in Häusern zu gelten, in denen auch die Besitzer leben oder für Häuser in gesicherten Anlagen. Die Sicherheit ist dann natürlich weniger ein Problem.

Für Castara, Speyside, Charlotteville gelten die Sicherheitsbedenken nicht.

#21 wird von Deutschen geführt. Die leben im obersten Stockwerk, das auf einer Höhe mit der (kaum befahrenen) Straße liegt (weil der Hang sehr steil ist).
Die Unterkunft #20 (kleine Familienpension in Speyside) würde ich nicht empfehlen, die liegt direkt an der Durchgangsstraße.
#22a liegt in einer Wohngegend am äußeren Hang von Charlotteville, an dem die Häuser sehr dicht gebaut wurden.
Generell kann man zu den günstigen Unterkünften sagen, dass es alles (ehemalige) Privatunterkünfte sind/waren. Von Einrichtungsstil und Ausstattung sollte man nicht allzu viel erwarten.

Wie gesagt kenne ich den Anbieter nicht, aber zumindest scheinen die Unterkünften ordentlich ausgewählt zu sein. Ganz schlechte Sachen sind wohl nicht dabei.

Gruß,
Alex
Alex
Forenveteran
 
Beiträge: 2058
Registriert: Samstag 19. Februar 2005, 19:40
Wohnort: Deutschland

Beitragvon Kudel » Donnerstag 14. August 2008, 11:35

Hallo Carsten,

ich habe mal für eine Freundin Kontakt zu einem Deutschen aufgenommen der in Carnbee 3 unterschiedliche Unterkünfte vermietet, sehr günstig ist (ab 12€ Pro P.) und auch einen Mietwagen anbietet. Die Lage ist etwa 4 Km zur Atlantik und Karibik Seite. Die Seite http://www.skyviews.com/tobago/tobagoroadmap.html bietet einen Überblick wo Carnbee liegt.
Falls Interesse besteht schick mir einfach eine KN, dann bekommst Du den Link mit vielen Bildern und Infos über das Gästehaus.

Gruß,
Kudel
Kudel
Fullmoonpartyjäger
 
Beiträge: 28
Registriert: Donnerstag 15. Februar 2007, 09:52
Wohnort: Rosenheim

Beitragvon derfreed » Donnerstag 14. August 2008, 13:52

Hallo zusammen,

danke schonmal für Eure Antworten.

@kudel: pn ist unterwegs

Habe mich jetzt irgendwie so leicht auf die Region Castara eingeschossen, kennt jemand zufällig das Alibaba's Sea Breeze?

Noch eine wichtige Frage: Wie weit im Voraus muss man die Unterkünfte mieten. Derzeit plane ich die Reise nicht vor Ende nächsten Jahres, habe also (hoffentlich) noch entsprechend viel Zeit.

Gruß,
Carsten

Meine Homepage mit Reiseberichten!
www.derfreed.de
derfreed
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 13. August 2008, 20:29

Beitragvon Alex » Donnerstag 14. August 2008, 15:17

Von Carnbee würde ich abraten (siehe Sicherheitsbedenken). Außerdem ist die Lage nicht schön.

Die Region Castara dagegen hat schönen karibischen Flair!

Gruß,
Alex
Alex
Forenveteran
 
Beiträge: 2058
Registriert: Samstag 19. Februar 2005, 19:40
Wohnort: Deutschland

Beitragvon Locki » Freitag 15. August 2008, 09:09

Hi Carsten,

ich kann das Alibaba's nur empfehlen. Direkt am Meer gelegen,
vom Bett zum Strand in 30 Sekunden! Das Alibaba's wird von einer Deutschen und ihrem einheimischen Mann geführt, sie sind beide sehr nett und wohnen im gleichen Haus über den Appartements.

Unbedingt rechtzeitig vorbuchen, es sind nur vier Appartements und aufgrund der Lage schnell ausgebucht.

Grüße Locki


http://www.locki.net/tobago/
Locki
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 5
Registriert: Montag 10. September 2007, 11:21

Beitragvon derfreed » Freitag 15. August 2008, 15:08

Hallo Locki,

danke für die Info und den Link. Sehr schöne Fotos und das kleine Video vom Alibabas ist auch eine Hilfe.

Denke ich werde versuchen dort ein Aparment zu bekommen. Muss jetzt nur erstmal die genaue Reisezeit festlegen und das ist derzeit noch das Problem.

Gibt es in Castaras noch weitere Unterkünfte in etwa der selben Preiskategorie?

Danke und Gruß,
Carsten

Meine Homepage mit Reiseberichten!
www.derfreed.de
derfreed
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 13. August 2008, 20:29

Beitragvon Sophie » Samstag 16. August 2008, 20:59

Hallo Carsten,

wir haben 2007 drei Wochen ein Auto bei Sunbird gemietet. Die sind super zuverlässig und bei Problemen sofort zur Stelle.

Ansonsten miete ich meist bei einem kleinen Laden in Crown Point, der günstiger ist. Allerdings habe ich da nie irgendeine Information zum Thema Selbstbeteiligung im Falle eines Unfalles bekommen und hoffe einfach immer, dass nichts passiert.

Wenn man auf Nummer sicher gehen will ist auf jeden Fall Sunbird zu empfehlen.

Gruß Sophie
Sophie
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 14
Registriert: Samstag 10. November 2007, 01:25
Wohnort: Berlin

Beitragvon derfreed » Montag 18. August 2008, 07:23

@Sophie: Danke für die Info!

Dann sollten die Rahmenbedingungen schon mal stehen. Auto bei Sunbird und da das Alibabas auch über Sundbird zu buchen ist, werde ich diese auch darüber machen. So habe ich praktisch ein Gesamtpaket.

Stellt sich jetzt nur noch die Frage der Reisezeit. Habe so grob Dezember 09/Jan 10 ins Auge gefasst. Ab wann muss ich spätestens buchen? Das Alibabas scheint ja doch recht beliebt zu sein und hat ja nur 4 Apartments.

Flug werde ich wohl eine Direktverbindung mit Condor/Thomas Cook nehmen. Da gibt es aber natürlich noch keine Flüge für diese Zeit.

Gruß,
Carsten

Meine Homepage mit Reiseberichten!
www.derfreed.de
derfreed
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 13. August 2008, 20:29

Beitragvon Alex » Montag 18. August 2008, 14:53

Ab wann muss ich spätestens buchen?
Die Frage kann Dir nun wirklich niemand beantworten. Lieber früher als später. Dezember und Januar fallen in die Hauptreisezeit, in der die Hotels auch etwas teurer sind.

Flug werde ich wohl eine Direktverbindung mit Condor/Thomas Cook nehmen.
Sehr empfehlenswert. Alles andere ist nur stressig.

Gruß,
Alex
Alex
Forenveteran
 
Beiträge: 2058
Registriert: Samstag 19. Februar 2005, 19:40
Wohnort: Deutschland


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste