Wo ins Ausland zum Studieren?

Hierher gehört alles, was sich ums Forum dreht. Technische Fragen, Vorschläge, Statistiken oder auch einfach nur ein kleines Lob...

Re: Wo ins Ausland zum Studieren?

Beitragvon HannaSina » Sonntag 14. Oktober 2012, 16:51

Also wenn ich im Rahmen meines Studiums ins Ausland gehen würde, dann definitiv nach New York. Wäre das etwas für dich, gibt es dort denn überhaupt passende Studienprogramme?
HannaSina
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 14
Registriert: Sonntag 14. Oktober 2012, 14:50

Re: Wo ins Ausland zum Studieren?

Beitragvon Dipper » Mittwoch 12. Dezember 2012, 19:04

Also ich würde dir die USA empfehlen, denn dort gibt's definitiv am meisten zu sehen!
Dipper
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 12. Dezember 2012, 19:00

Re: Wo ins Ausland zum Studieren?

Beitragvon Shopgirl_66 » Freitag 14. Dezember 2012, 14:35

Dipper hat geschrieben:Also ich würde dir die USA empfehlen, denn dort gibt's definitiv am meisten zu sehen!


Einen Studienort würde ich zunächst nach fachlichen Kriterien aussuchen. Zweitens hat man nicht viel Zeit zum herumreisen, wenn man ein Auslandssemester absolviert. Drittens sind die USA sehr groß. Mal eben ein Wochenende irgendwo hin geht nicht ohne Flug und dann wird es teuer ...
Shopgirl_66
Forenveteran
 
Beiträge: 676
Registriert: Freitag 26. Januar 2007, 13:47

Re: Wo ins Ausland zum Studieren?

Beitragvon Clarissa100 » Samstag 15. Dezember 2012, 12:25

Da war mein Bruder auch und total begeistert.
Clarissa100
Fullmoonpartyjäger
 
Beiträge: 20
Registriert: Samstag 11. August 2012, 15:09

Re: Wo ins Ausland zum Studieren?

Beitragvon Vogelfrei » Freitag 11. Januar 2013, 17:56

Also eine Freundin von mir war in London und ziemlich begeistert. Ist halt nur ziemlich teuer und nicht für jeden Geldbeutel geeignet.

Aber Shopgirl_66 hat auf jeden Fall Recht damit, dass man seinen Studienstandort eher nach den fachlichen Kritierien aussuchen sollte. Danach kommt das eigene Interesse sowie die vorhanden Sprachkenntnisse oder eben welche man noch erweitern möchte.
Vogelfrei
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 11
Registriert: Mittwoch 5. Dezember 2012, 17:21

Re: Wo ins Ausland zum Studieren?

Beitragvon romantiker » Mittwoch 16. Januar 2013, 12:32

Also ich würde entweder nach London oder in die USA gehen. So rein vom Interesse, wo ich mal hin möchte. Aber man muss ja auch sehen, wo eine gute Uni für seine Bedürfnisse ist.
romantiker
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 11. Januar 2013, 11:24

Re: Wo ins Ausland zum Studieren?

Beitragvon Shopgirl_66 » Donnerstag 17. Januar 2013, 14:58

romantiker hat geschrieben:Also ich würde entweder nach London oder in die USA gehen. So rein vom Interesse, wo ich mal hin möchte. Aber man muss ja auch sehen, wo eine gute Uni für seine Bedürfnisse ist.


Wenn die eigene Uni keine Kooperation bezüglich Austausch mit einer britischen oder US-amerikanischen Uni hat, kannst du das vergessen ... Oder du hast reiche Eltern, die dir die Studiengebühren dort zahlen ...
Shopgirl_66
Forenveteran
 
Beiträge: 676
Registriert: Freitag 26. Januar 2007, 13:47

Re: Wo ins Ausland zum Studieren?

Beitragvon Erika » Dienstag 13. August 2013, 12:35

Ich bin momentan am Überlegen, ob ich ein Auslandssemester machen soll.
Wäre bestimmt von Vorteil, und sammle momentan Ideen wo man so alles hinkönnte :)
Danke für die Tipps!
Benutzeravatar
Erika
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 4
Registriert: Freitag 9. August 2013, 12:52

Re: Wo ins Ausland zum Studieren?

Beitragvon Agnesita » Mittwoch 9. April 2014, 10:45

Ich würde Spanien empfehlen, Valencia finde ich besonders schön! Hab mir selber überlegt, dort ein Semester zu studieren aber da ich damals einen neunen Job hatte, hab ich meine Pläne ändern müssen
Agnesita
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 14
Registriert: Sonntag 23. Oktober 2011, 11:58

Re: Wo ins Ausland zum Studieren?

Beitragvon lightt » Dienstag 23. September 2014, 17:40

Ich würde dir auch USA empfehlen

Mit leerem Kopf nickt es sich leichter!
Zarko Petan
Benutzeravatar
lightt
Hardcoretraveller
 
Beiträge: 82
Registriert: Montag 22. September 2014, 22:06

Re: Wo ins Ausland zum Studieren?

Beitragvon Dieter_bal » Montag 23. Februar 2015, 20:19

Ich persönlich würde auch Spanien empfehlen...
Dieter_bal
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 14
Registriert: Sonntag 21. Dezember 2014, 21:36

Re: Wo ins Ausland zum Studieren?

Beitragvon herbertrainer » Samstag 4. Juli 2015, 23:39

Ich finde Prag nicht schlecht
herbertrainer
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 2
Registriert: Samstag 4. Juli 2015, 23:36

Re: Wo ins Ausland zum Studieren?

Beitragvon gojko » Montag 6. Juli 2015, 19:35

Definitiv USA
Benutzeravatar
gojko
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 15
Registriert: Dienstag 17. Februar 2015, 16:12

Re: Wo ins Ausland zum Studieren?

Beitragvon forever25 » Dienstag 18. August 2015, 11:38

gojko warst du selbst in den USA zum Studieren? Kannst du was empfehlen?!
forever25
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 11
Registriert: Montag 1. Juni 2015, 12:20

Re: Wo ins Ausland zum Studieren?

Beitragvon Jens16 » Montag 11. April 2016, 10:31

ich kann Australien empfehlen oder in Europa,Prague! :wink:
Jens16
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 2
Registriert: Freitag 1. April 2016, 14:32

Re: Wo ins Ausland zum Studieren?

Beitragvon ZukZuk » Dienstag 12. April 2016, 12:08

Die USA sind sehr teuer wenn es darum geht dort zu studieren, ich war ein Semester lang in Finnland gewesen (Partnerhochschule), die Erfahrung war eine schöne, aber irgendwie hätte ich es mir nicht vorstellen können mein gesamtes Studium lang im Ausland zu verbringen. :)
Benutzeravatar
ZukZuk
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 12
Registriert: Mittwoch 30. März 2016, 11:11

Re: Wo ins Ausland zum Studieren?

Beitragvon winsel » Mittwoch 4. Mai 2016, 13:34

USA das Land der unbegrenzten Möglichkeiten :wink: Aber leider sehr sehr teuer.

Vernunft ist innere Freiheit. - Stanislaw Lem, Der futurologische Kongress, S. 81, Suhrkamp 1979, nach der Übersetzung von I. Zimmermann-Göllheim
winsel
Yetijäger
 
Beiträge: 95
Registriert: Montag 11. Mai 2015, 15:12

Re: Wo ins Ausland zum Studieren?

Beitragvon winsel » Mittwoch 1. Juni 2016, 11:54

Schwierig zu beantworten. Viele die Spanien waren, sind sehr zufrieden wiedergekommen.
Von daher sage ich Spanien ;)

Vernunft ist innere Freiheit. - Stanislaw Lem, Der futurologische Kongress, S. 81, Suhrkamp 1979, nach der Übersetzung von I. Zimmermann-Göllheim
winsel
Yetijäger
 
Beiträge: 95
Registriert: Montag 11. Mai 2015, 15:12

Re: Wo ins Ausland zum Studieren?

Beitragvon Reisegott » Freitag 13. Januar 2017, 14:51

Zwar sehr untypisch aber wie wäre es denn mit Polen? Mein Cousin hat dort sein Auslandssemester verbracht und war begeistert. Vielleicht auch gerade deswegen, weil es nicht eins der typischen Auslandssemester-Länder ist :wink:
Reisegott
Fullmoonpartyjäger
 
Beiträge: 26
Registriert: Freitag 2. Dezember 2016, 14:12

Re: Wo ins Ausland zum Studieren?

Beitragvon Pack_Backer » Dienstag 24. Januar 2017, 12:55

Ich habe zwar selber kein Auslandssemester gemacht. Ich muss aber sagen, dass die Leute die eines gemacht haben immer begeistert waren, egal wo sie waren. Es war vieles dabei von Zypern, Schottland, Spanien, USA, Frankreich und Finnland. Wahrscheinlich ist man davon begeistern, weil es einfach eine neue Erfahrung ist und man viele Sorgen zu Hause lässt.

"Glück ist nur echt, wenn man es teilt!"
Benutzeravatar
Pack_Backer
Fullmoonpartyjäger
 
Beiträge: 18
Registriert: Donnerstag 18. August 2016, 15:26
Wohnort: Koblenz

Re: Wo ins Ausland zum Studieren?

Beitragvon Sophia_S » Mittwoch 3. Januar 2018, 14:07

Ich würde dir Schottland empfehlen. Ich war in Edinburgh während meiner Studienzeit und es war einfach ein Traum. Außerdem ist es von Vorteil, dass Schottland ein englischsprachiges Land ist. Perfekt für den Lebenslauf!
Sophia_S
Fullmoonpartyjäger
 
Beiträge: 28
Registriert: Montag 6. November 2017, 12:51

Re: Wo ins Ausland zum Studieren?

Beitragvon DietmarW » Sonntag 14. Januar 2018, 13:43

Ich habe in Barcelona ein Semester studiert, faszinierende Stadt
DietmarW
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 2. Januar 2018, 16:47

Re: Wo ins Ausland zum Studieren?

Beitragvon JackyX » Mittwoch 14. März 2018, 08:50

Warum muß man unbedingt ins Ausland gehen um zu studieren? Ich bin ins Ausland gegangen, damit ich in Ruhe mein Studium in Deutschland beenden konnte. War eigentlich die geilste Zeit meines Leben. 11 Monate Australien, in denen ich 2 Semester meines Fernstudiums zum Wirtschaftsingenieur bei allensbach-hochschule.de absolviert, Land und Leute kennengelernt, meine Englischkenntnisse weitgehend vertieft und mir auch noch Geld durch meinen Blog, diverse Reiseberichte und auch arbeiten auf einer Farm verdient habe.
JackyX
Fullmoonpartyjäger
 
Beiträge: 19
Registriert: Donnerstag 11. Februar 2016, 15:18

Re: Wo ins Ausland zum Studieren?

Beitragvon labela » Sonntag 18. März 2018, 00:26

Du hast viele Optionen.. denk mal gut nach, für welche du dich entscheiden willst.
labela
Fullmoonpartyjäger
 
Beiträge: 28
Registriert: Dienstag 26. Dezember 2017, 15:02

Vorherige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast