nach Kamerun - sicher??

Eis auf dem Kilimandscharo, Wein in Kapstadt und Löwen in der Serengeti. Ist das Afrika?

nach Kamerun - sicher??

Beitragvon shasmin » Mittwoch 6. August 2014, 17:03

Hallo! die kleine Schwester meines Freundes beendet im September die Krankenschwesterschule und möchte gerne nach Kamerun, um dort mit Kindern zu arbeiten. Sie hat den Flug vor zwei Wochen gebucht und nun ist überall in den Nachrichten, dass es da unten zu geht.... kann das jemand wirklich realistisch abschätzen?? Wurde da nicht auch vor ein paar Monaten eine Fotografin ermordet?
shasmin
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 7
Registriert: Dienstag 15. Oktober 2013, 14:26

Re: nach Kamerun - sicher??

Beitragvon Pantitlan » Mittwoch 6. August 2014, 23:22

Kamerun ist wohl nicht der sicherste Ort auf Erden. Vgl dazu auch die Reisehinweise vom EDA: http://www.eda.admin.ch/eda/de/home/tra ... amero.html

Wenn deine Schwester bei einer internationalen Organisation arbeitet, dann werden die schon dafür Sorgen, dass die Sicherheit einigermassen gewährleistet ist. Und es klingt immer alles schlimmer, als es am Ende ist. Diese drei sind vor nicht so langer Zeit unbeschadet durch ganz Westafrika gefahren: http://weltreiseforum.com/blog/abenteue ... der-szene/

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8140
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)

Re: nach Kamerun - sicher??

Beitragvon Mattes » Donnerstag 7. August 2014, 04:06

Shasmin, begruesst hab ich dich ja schon, in einem anderen Faden. Ja, ich kann mich da Pantitlan nur anschliessen: wenn deine Schwaegerin in spe :lol: den Flug schon gebucht hat, dann soll sie ihn auch machen.

shasmin hat geschrieben:Wurde da nicht auch vor ein paar Monaten eine Fotografin ermordet?


Shasmin, ich wohne seit 6 Jahren in Kolumbien. In "meiner" Stadt Cartagena wird Tag fuer Tag jemand umgebracht. Trotzdem empfehle ich jedem mit Interesse an Lateinamerika, sich diese Stadt mal anzusehen. Und wenn er da bleibt, wo die Touristen eben bleiben, dann wird er auch nicht umgebracht... :mrgreen:

Gruesse, Mattes
Mattes
Forenveteran
 
Beiträge: 576
Registriert: Sonntag 15. September 2013, 10:11
Wohnort: seit 6 Jahren Cartagena/Colombia

Re: nach Kamerun - sicher??

Beitragvon Surfy » Donnerstag 7. August 2014, 20:43

shasmin hat geschrieben:Hallo! die kleine Schwester meines Freundes beendet im September die Krankenschwesterschule und möchte gerne nach Kamerun, um dort mit Kindern zu arbeiten. Sie hat den Flug vor zwei Wochen gebucht und nun ist überall in den Nachrichten, dass es da unten zu geht.... kann das jemand wirklich realistisch abschätzen?? Wurde da nicht auch vor ein paar Monaten eine Fotografin ermordet?


Kamerun gehört zu den sichern Ländern in dieser Region..

Kamerun hat Regionen die man als ausreichend bis sehr sicher zum bereisen ansehen kann - und eine Region die man wirklich meiden sollte.

"Heiss" ist der nördliche Teil von Kamerun wo sich Boko Haram und andere eher dschihadistische Kräfte gerne zurückziehen. Da kam es auch schon zu diversen Entführungen, auch von Overlandern. Wenn Du Google anwirfst, wirst Du auch Vorfälle aus dem 2014 finden.

Alles unterhalb des Lagdo-Stausee`s oder auch bis Garoua würde ich jetzt als eher unkritisch ansehen, Küstenstädte wie Limbe sind ein Traum :wink:

Passieren kann natürlich immer etwas, die Risiko Kalkulation muss jeder selber machen. Ich hätte jetzt persönlich keine Bedenken, solange ich nicht den Norden bereisen müsste.

Ebola hat inzwischen Nigeria erreicht, aber die bekannten Vorfälle sind noch zu weit von Kamerun weg, um heute schon thematisiert zu werden, einen Flug hat man doch recht schnell organisiert im fall der fälle.

Wir haben uns in Kamerun recht wohl und sicher gefühlt.

Surfy

Benutzeravatar
Surfy
Rastloser
 
Beiträge: 48
Registriert: Mittwoch 12. März 2014, 07:21

Re: nach Kamerun - sicher??

Beitragvon shasmin » Freitag 8. August 2014, 13:05

Surfy hat geschrieben: Kamerun hat Regionen die man als ausreichend bis sehr sicher zum bereisen ansehen kann - und eine Region die man wirklich meiden sollte.

Sehr sicher, aber man sollte die Region meiden?? :?: Versteh ich gerade nicht :/

Danke für eure Antwortne, man hört wirklich gegenteiliges. Und Columbien.. davon habe ich schon so viel gehört :) Leute sind so nahe am Paradies und trotzdem ist sehr viel Korruption - würde mich aber wahnsinnig interessieren mal hinzufliegen!
shasmin
Holidayresort-Guru
 
Beiträge: 7
Registriert: Dienstag 15. Oktober 2013, 14:26

Re: nach Kamerun - sicher??

Beitragvon Pantitlan » Freitag 8. August 2014, 15:26

Sehr sicher, aber man sollte die Region meiden?? :?: Versteh ich gerade nicht :/


Ganz einfach: Ein Land besteht aus mehreren Regionen. Das kennst du ja auch aus Deutschland.

Das wäre so, wie wenn Bayern einen Unabhängigkeitskrieg führen würde. Deswegen kann es ja trotzdem in Berlin sicher sein, oder?

Mein neuer China-Reiseblog.
Benutzeravatar
Pantitlan
Site Admin
 
Beiträge: 8140
Registriert: Montag 13. September 2004, 23:14
Wohnort: Beijing (Basel)


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste